Medien: Gomes auf Real-Liste

Von SPOX
Dienstag, 05.07.2016 | 12:06 Uhr
Andre Gomes steht mit Portugal im EM-Halbfinale
© getty
Advertisement
Copa del Rey
DAZN-Konferenz: Copa del Rey
Copa del Rey
Atletico Madrid -
FC Sevilla
Copa del Rey
Valencia -
Alaves
Copa del Rey
Espanyol -
FC Barcelona
Copa del Rey
Leganes -
Real Madrid
Primera División
Getafe -
Bilbao
Primera División
Espanyol -
FC Sevilla
Primera División
Atletico Madrid -
Girona
Primera División
Villarreal -
Levante
Primera División
Las Palmas -
Valencia
Primera División
Alaves -
Leganes
Primera División
Real Madrid -
La Coruna
Primera División
Real Sociedad -
Celta Vigo
Primera División
Real Betis -
FC Barcelona
Primera División
Eibar -
Malaga
Copa del Rey
FC Sevilla -
Atletico Madrid
Copa del Rey
Alaves -
Valencia
Copa del Rey
Real Madrid -
Leganes
Copa del Rey
FC Barcelona -
Espanyol
Primera División
Bilbao -
Eibar
Primera División
La Coruna -
Levante
Primera División
Valencia -
Real Madrid
Primera División
Malaga -
Girona
Primera División
Villarreal -
Real Sociedad
Primera División
Leganes -
Espanyol
Primera División
Atletico Madrid -
Las Palmas
Primera División
FC Sevilla -
Getafe
Primera División
FC Barcelona -
Alaves
Primera División
Celta Vigo -
Real Betis

Bei der EM in Frankreich steht Andre Gomes mit Portugal im Halbfinale der EM. Bei vier der bisher fünf Partien kam er zum Einsatz, was offenbar die Verantwortlichen von Real Madrid auf den Plan ruft, die den Sechser, der beim FC Valencia unter Vertrag steht, in die spanische Hauptstadt lotsen wollen.

Die Marca berichtet, dass der 22-Jährige den Königlichen bis zu 65 Millionen Euro wert sein soll. Eine stolze Summe, wenn man bedenkt, dass er erst seit 2014 für die Fledermäuse spielt. Dort avancierte er sofort zum Stammspieler. In der abgelaufenen Saison kam er in 30 Spielen auf zwei Tore und vier Assists.

Dem Vernehmen nach ist nicht nur Real am 1,88-Meter-Mann interessiert, sondern auch Chelsea, Juventus und der FC Barcelona. Wo es hingeht und ob er Valencia bereits diesen Sommer verlässt, lässt er offen: "Derzeit zählt für mich nur die EM, alles andere sehen wir danach."

Verfolge die Primera Division ab Sommer live auf DAZN

Mit Portugal steht Gomes vor dem Einzug ins EM-Finale. Beim Erreichen des Pariser Endspiels soll die Schmach von 2004 wieder gut gemacht werden, als man im eigenen Land Underdog Griechenland mit 0:1 unterlag. Zuvor muss aber Überraschungsteam Wales aus dem Weg geräumt werden (Mi., 21 Uhr im LIVETICKER).

Andre Gomes im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung