Chelsea hat Morata offenbar im Visier

Von SPOX
Donnerstag, 23.06.2016 | 09:21 Uhr
Alvaro Morata entschied das italienische Pokalfinale
Advertisement
Primera División
Sevilla -
Levante
Primera División
Bilbao -
Real Sociedad
Primera División
Eibar -
Valencia
Primera División
Atletico Madrid -
Alaves
Primera División
Girona -
Getafe
Primera División
Celta Vigo -
Villarreal
Primera División
Las Palmas -
Espanyol
Primera División
Barcelona -
La Coruna
Primera División
Malaga -
Real Betis
Primera División
Levante -
Leganes
Primera División
Getafe -
Las Palmas
Primera División
Eibar -
Girona
Primera División
Alaves -
Malaga
Primera División
Real Madrid -
Barcelona

Alvaro Morata traf bei der EM 2016 bisher drei Mal und ist damit bester Torschütze Spaniens. Der FC Chelsea will den Angreifer nun offenbar an die Stamford Brigde locken und soll sich auch schon in Gesprächen mit ihm befinden - billig würde der Transfer aber nicht.

Bei Juventus Turin spielte Alvaro Morata vergangene Saison stark auf, entschied als Joker das Pokalfinale und ist entsprechend begehrt.

Ob Madrid oder Chelsea - verfolge beide Klubs ab Sommer live bei DAZN

Real Madrid hat bereits die Rückkaufklausel von 30 Millionen Euro gezogen, die Königlichen planen aber nicht mit ihm. Der Stürmer soll teuer verkauft werden.

Chelsea soll sich laut Telegraph bereits in Gesprächen mit Morata befinden. Roman Abrahmovic weilte am Dienstag beim Spiel gegen Kroatien im Stadion, um sich den Angreifer anzusehen.

Chelsea soll bereit sein, für Morata etwa 52 Millionen Euro zu zahlen. Real hatte Morata vor zwei Jahren für 20 Millionen Euro an Juventus abgegeben.

Alvaro Morata im Streckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung