Barca: Kommt RV-Talent aus Rom?

Von SPOX
Donnerstag, 30.06.2016 | 16:20 Uhr
Abdullahi Nura könnte der Nachfolger vom Dani Alves beim FC Barcelona werden
© getty
Advertisement
Primera División
Sevilla -
Levante
Primera División
Bilbao -
Real Sociedad
Primera División
Eibar -
Valencia
Primera División
Atletico Madrid -
Alaves
Primera División
Girona -
Getafe
Primera División
Celta Vigo -
Villarreal
Primera División
Las Palmas -
Espanyol
Primera División
Barcelona -
La Coruna
Primera División
Malaga -
Real Betis
Primera División
Levante -
Leganes
Primera División
Getafe -
Las Palmas
Primera División
Real Sociedad -
Sevilla
Primera División
Eibar -
Girona
Primera División
Alaves -
Malaga
Primera División
Real Betis -
Bilbao
Primera División
Espanyol -
Atletico Madrid
Primera División
Real Madrid -
Barcelona

Wie die italienische Zeitung Il Messaggero berichtet, hat der FC Barcelona einen Nachfolger für Dani Alves gefunden. Abdullahi Nura heißt der 18-jährige Rechtsverteidiger aus Nigeria, der beim AS Rom unter Vertrag steht. Fünf Millionen Euro Ablöse soll Barca den Giallorossi geboten haben.

Nura gilt als großes Talent auf seiner Position.

Er wechselte in den letzten beiden Jahren mehrfach von Spezia Calcio zur zweiten Mannschaft des AS Rom und wieder zurück.

Die Livestream-Revolution: Alle Infos zu Performs Multisport-Streamingdienst DAZN

Jetzt haben die Römer Nura für 2,5 Millionen Euro verpflichtet - um ihn womöglich gleich an den FC Barcelona weiterzuverkaufen.

Abdullahi Nura im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung