Freitag, 27.05.2016

Barcelona verlängert mit Busquets

Sergio Busquets verlängert bis 2021

Der FC Barcelona verlängert den Vertrag mit Mittelfeldspieler Sergio Busquets bis 2021 mit einer Option um zwei weitere Jahre, die von der Anzahl der Spiele abhängt. Dies gaben die Katalanen am Freitag bekannt.

Außerdem enthält der neue Vertrag, der in den kommenden Tagen unterschrieben werden soll, eine Ausstiegsklausel in Höhe von 200 Millionen Euro.

Bislang bestritt der 27-Jähige 384 Pflichtspiele für den aktuellen spanischen Double-Sieger, dabei erzielte er zwölf Tore. Sein Debüt feierte der Mann aus dem eigenen Nachwuchs 2009 unter dem damaligen Coach Pep Gurdiola.

Sergio Busquets im Steckbrief

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
Lionel Messi brachte Barcelona früh in Führung

23. Spieltag: Messi besiegt Leganes bei Iniesta-Jubiläum

Arda Turan und Javier Mascherano stehen weiter nicht zur Verfügung

Barcelona weiter ohne Mascherano und Arda Turan

Ronaldo spricht über seinen Abschied vom FC Barcelona

Ronaldo erhebt Vorwürfe gegen Barca


Diskutieren Drucken Startseite
SPA

Primera Division, 23. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.