Barcelona verlängert mit Busquets

Sergio Busquets verlängert bis 2021

Von SPOX
Freitag, 27.05.2016 | 15:22 Uhr
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
CSL
SaLive
Tianjin Teda -
Guangzhou R&F
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Der FC Barcelona verlängert den Vertrag mit Mittelfeldspieler Sergio Busquets bis 2021 mit einer Option um zwei weitere Jahre, die von der Anzahl der Spiele abhängt. Dies gaben die Katalanen am Freitag bekannt.

Außerdem enthält der neue Vertrag, der in den kommenden Tagen unterschrieben werden soll, eine Ausstiegsklausel in Höhe von 200 Millionen Euro.

Bislang bestritt der 27-Jähige 384 Pflichtspiele für den aktuellen spanischen Double-Sieger, dabei erzielte er zwölf Tore. Sein Debüt feierte der Mann aus dem eigenen Nachwuchs 2009 unter dem damaligen Coach Pep Gurdiola.

Sergio Busquets im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung