Ferdinand vergleicht Starstürmer der Primera Division

"Benzema besser als Suarez"

Von SPOX
Montag, 30.05.2016 | 12:38 Uhr
Rio Ferdinand ist seit seinem Karriereende als TV-Experte tätig
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta

Rio Ferdinand hat offenbart, dass Real-Madrid-Stürmer Karim Benzema für ihn der stärkere Gegenspieler war, als Barca-Star Luis Suarez. "Ich habe schon gegen beide gespielt und ich fand es schwieriger gegen Benzema", sagte der 37-Jährige zu BT Sport. "Suarez ist genauso gut, aber Karim war einen Tick besser."

Der frühere Abwehrmann der Three Lions begründete anschließend seine Meinung und schwärmte vom französischen Angreifer. "Er war sehr klug und überall auf dem Feld gnadenlos effizient. Außerdem ist er beidfüßig stark und seine Bewegungen sind klasse. Oftmals sieht man auch nicht die kleinen Dinge die er tut, aber er sorgt dafür, dass du als Verteidiger rausrücken musst und so können andere Spieler davon profitieren."

Der Uruguayer in Diensten der Katalanen erzielte in dieser Saison 53 Partien satte 59 Tore. Benzema gelangen in 36 Auftritten 28 Buden für die Königlichen.

Rio Ferdinands Karriere im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung