Im Kampf um die Meisterschaft

Real ohne Ronaldo und Benzema

SID
Freitag, 29.04.2016 | 15:30 Uhr
Cristiano Ronaldo und Karim Benzema fehlen den Königlichen vorerst im Titelrennen
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta

Der spanische Rekordmeister Real Madrid muss im Dreier-Titelkampf der Primera Division auf Superstar Cristiano Ronaldo und Karim Benzema verzichten.

Trainer Zinedine Zidane erklärte am Freitag, dass Ronaldo und Benzema aufgrund ihrer Oberschenkelverletzungen im Spiel bei Real Sociedad San Sebastian am Samstag fehlen werden.

Ob das Duo im Halbfinal-Rückspiel der Champions League am Mittwoch gegen Manchester City wieder zur Verfügung steht, ließ Zidane offen. "Wie hoch die Wahrscheinlichkeit ist, dass Ronaldo und Benzema gegen City spielen können, kann ich nicht sagen", sagte der Franzose. Beim Hinspiel (0:0) fehlte Ronaldo, Benzema wurde in der Pause ausgewechselt.

Im packenden Titelrennen in Spanien ist Real (81 Punkte) derzeit Dritter hinter Titelverteidiger FC Barcelona und Stadtrivale Atletico (beide 82)

Alles zu Real Madrid

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung