Dienstag, 05.04.2016

Atletico-Präsident ist zuversichtlich

Cerezo glaubt an Simeone-Verbleib

Atletico Madrids Präsident Enrique Cerezo hat seinen Trainer Diego Simeone in den höchsten Tönen gelobt und ihm die positive Entwicklung des Clubs zugeschrieben. "Diego hat Atletico verändert", sagte er Al Primer Toque Onda Cero. "Es war genau richtig ihn zu holen."

Diego Simeone holte 2014 mit Atletico die Meisterschaft
© getty
Diego Simeone holte 2014 mit Atletico die Meisterschaft
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Trotz anhaltender Wechselgerüchte glaubt er dennoch an eine lange Zukunft des Argentiniers in der Hauptstadt. "Ich glaube Simeone wird noch für lange Zeit hier bleiben. Sollte er wechseln, werden wir es rechtzeitig und ordnungsgemäß bekanntgeben."

Unter der Regie des 46-jährigen Coaches holte Atletico 2014 den Titel in der Primera Division und stand im Finale der Champions League, wo man gegen Real Madrid erst nach Verlängerung mit 1:4 verloren hat.

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
UD Levante spielt wieder erstklassig

Nach Aufstieg: Levante verschenkt 12.500 Dauerkarten

Gerard Pique motivieren die Pfiffe der gegnerischen Fans

Pique: "Gegen Espanyol und Real habe ich am meisten Spaß"

Luis Suarez führte Barcelona zum Derby-Sieg gegen Espanol

35. Spieltag: Real und Barca im Gleichschritt - Atletico ballert


Diskutieren Drucken Startseite
SPA

Primera Division, 35. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.