Star-Coach ist sich sicher

Mourinho: Im Sommer arbeite ich

Von SPOX
Samstag, 09.04.2016 | 12:01 Uhr
Jose Mourinho will bei einem Top-Klub arbeiten
© getty
Advertisement
Primera División
Live
Leganes -
Bilbao
Primera División
Real Madrid -
Eibar
Primera División
Real Sociedad -
Espanyol
Primera División
La Coruna -
Girona
Copa del Rey
Saragossa -
Valencia
Copa del Rey
Murcia -
Barcelona
Copa del Rey
Elche -
Atletico Madrid
Copa del Rey
Fuenlabrada -
Real Madrid
Primera División
Alaves -
Valencia
Primera División
Sevilla -
Leganes
Primera División
Atletico Madrid -
Villarreal
Primera División
Bilbao -
Barcelona
Primera División
Getafe -
Real Sociedad
Primera División
Girona -
Real Madrid
Primera División
Eibar -
Levante
Primera División
Malaga -
Celta Vigo
Primera División
Espanyol -
Real Betis
Primera División
Las Palmas -
La Coruna
Primera División
Real Betis -
Getafe
Primera División
Valencia -
Leganes
Primera División
Deportivo -
Atletico Madrid
Primera División
Alaves -
Espanyol
Primera División
Barcelona -
Sevilla

Ex-Chelsea-Coach Jose Mourinho wird ab dem kommenden Sommer wieder einen Verein trainieren. "Ich kann garantieren, dass ich im Sommer wieder arbeiten werde", verriet der Portugiese gegenüber O Jogo und fügte an: "Ich habe sehr gute Angebote auf dem Tisch."

Wo er einen neun Posten als Trainer antreten wird, wollte der 53-Jährige aber auch auf Nachfrage nicht offenbaren. Etwas nebulös sagte er: "Ich will bei einem Klub in einer schweren Liga arbeiten, der sich hohe Ziele gesetzt hat. Das lässt einem nicht viele Optionen offen."

Seit seinem Rauswurf bei den Blues im vergangenen Dezember wird Mourinho mit einem Engagement bei Manchester United in Verbindung gebracht.

Aber auch Real Madrids Präsident Florentino Perez liebäugelt neusten Medienberichten zufolge mit einer Rückholaktion des Erfolgscoaches, sollte Zinedine Zidane in der Champions League am VfL Wolfsburg scheitern.

Bereit für einen neuen Job ist er eigener Aussage zufolge aber zu 100 Prozent:. "Nachdem ich jetzt einige Monate meine Batterien aufgeladen habe, bin ich bereit, alles zu geben, was ich habe."

Jose Mourinho in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung