Teamtrainer rät Ödegaard zu Wechsel

SID
Mittwoch, 16.03.2016 | 10:41 Uhr
Martin Ödegaard wechselte 2015 vom norwegischen Klub Strömsgodset nach Madrid
© getty
Advertisement
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Hiroshima -
Urawa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid

Norwegens Fußball-Nationaltrainer Per-Mathias Högmo hat seinem Schützling Martin Ödegaard von Real Madrid geraten, im Sommer den Verein zu wechseln.

Norwegens Fußball-Nationaltrainer Per-Mathias Högmo hat seinem Schützling Martin Ödegaard von Real Madrid geraten, im Sommer den Verein zu wechseln. Grund ist die geringe Aussicht Ödegaards auf Einsätze beim zehnmaligen beim Europapokal- bzw. Champions-League-Sieger.

In der laufenden Saison stand der Mittelfeldspieler lediglich bei einem Ligaspiel im Profikader, kam jedoch nicht zum Einsatz. Stattdessen spielt Ödegaard in der dritten spanischen Liga für Reals zweite Mannschaft.

"Martin ist noch immer sehr jung und hat es nicht eilig", sagte Högmo über das 17 Jahre alte "Wunderkind" des norwegischen Fußballs. "Aber wenn der Sommer kommt, war er eine ganze Weile in dieser Umgebung. Und dann ist es sowohl für ihn als auch für den Klub an der Zeit, Bilanz zu ziehen: Wie machen wir nun weiter?"

Ödegaard war Anfang 2015 vom norwegischen Klub Strömsgodset IF nach Madrid gewechselt. Zuvor hatten unter anderem auch die deutschen Bundesligisten Bayern München und Borussia Mönchengladbach Interesse an dem Toptalent angemeldet.

Alles zu Real Madrid

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung