Fussball

Medien: Hazard vor Wechsel zu Real

Von SPOX
Für Eden Hazard ist eine Ablösesumme von bis zu 100 Millionen Euro im Gespräch
© getty

Eden Hazard wurde in den vergangenen Wochen mit zahlreichen europäischen Top-Klubs in Verbindung gebracht. Der Belgier läuft seiner Form aus der Vorsaison hinterher und könnte die Stamford Bridge im Sommer verlassen. Wie die spanische Zeitung AS nun berichtet, soll Real Madrid das Rennen um den 25-Jährigen für sich entschieden haben.

Das Blatt bezieht sich auf eine den Madrilenen nahestehende Quelle, der zufolge es bereits eine Einigung geben solle. Offenbar müsste Real jedoch bis zu 100 Millionen Euro für Hazard auf den Tisch legen.

Hazard könnte in Madrid den Konkurrenzkampf im Mittelfeld weiter anheizen. Die formschwachen James Rodriguez und Isco, die offenbar ohnehin einen Abschied aus der spanischen Hauptstadt in Erwägung ziehen, könnten sich bei einem Abschluss des Hazard-Deals aus dem Staub machen. Sowohl Manchester United als auch der FC Arsenal sollen bereits ein Auge auf die beiden Edeltechniker geworfen haben.

Eden Hazard im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung