Donnerstag, 11.02.2016

Angebot an Benfica

Real: 80 Millionen für Renato?

Real Madrid hat angeblich ein Auge auf Renato Sanches geworfen und soll bereit sein, tief in die Tasche zu greifen. Das berichtet A Bola. Das Juwel von Benfica Lissabon soll eine Ausstiegsklausel von 80 Millionen Euro haben. Zudem hat das Team um Zinedine Zidane namhafte Konkurrenz im Wettbieten bekommen.

Für Benficas Renato Sanches müsste Real tief in die Tasche greifen
© getty
Für Benficas Renato Sanches müsste Real tief in die Tasche greifen
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Angeblichbeschäftigen sich die Königlichen nach der abgewendeten Transfersperre intensiver mit dem 18-Jährigen, der für Benfica bisher auf zwei Tore in 14 Spielen kommt.

Auch Manchester United, Barcelona und den Bayern wird großes Interesse nachgesagt, denen die positive Entwicklung des U19-Nationalspielers nicht entgangen ist. Renato hat jedoch erst kürzlich seinen Vertrag bis 2021 verlängert.

Zwei Hürden müsste Real allerdings überwinden, wenn sie einen Transfer des Portugiesen ernsthaft in Erwägung ziehen: Neben der hohen Ablösesumme könnte vor allem die gute Beziehung zwischen Benfica und Reals Stadtrivale Atletico, die auch über einen Kooperationsvertrag im Jugendfußball verfügen, zu einer Schwierigkeit werden.

Renato Sanches im Steckbrief

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
Lucas Vazquez bleibt bei Real Madrid

Madrid bindet Stürmer Vazquez bis 2021

David Beckham hat sich aus dem aktiven Fußball zurück gezogen

Beckham vor Rückkehr zu Real?

Florentino Perez schwärmt von Cristiano Ronaldo

Perez: Ronaldos Einfluss ist mythisch


Diskutieren Drucken Startseite
SPA

Primera Division, 34. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.