Football Leaks enthüllt

James kostet 500 Millionen

Von SPOX
Dienstag, 16.02.2016 | 11:00 Uhr
James Rodriguez erzielte in dieser Saison bereits fünf Liga-Tore für Real Madrid
© getty
Advertisement
Primera División
Atletico Madrid -
Sevilla
Primera División
Alaves -
Real Madrid
Primera División
Malaga -
Bilbao
Primera División
Girona -
Barcelona
Primera División
Espanyol -
La Coruna
Primera División
Getafe -
Villarreal
Primera División
Las Palmas -
Leganes
Primera División
Eibar -
Celta Vigo
Primera División
Real Sociedad -
Valencia
Primera División
Real Betis -
Levante
Primera División
Celta Vigo -
Girona
Primera División
Deportivo -
Getafe
Primera División
Sevilla -
Malaga
Primera División
Levante -
Alaves
Primera División
Leganes -
Atletico Madrid
Primera División
Barcelona -
Las Palmas
Primera División
Real Madrid -
Espanyol

Nun also der nächste Profi, dessen Vertrag veröffentlicht wurde: James Rodriguez kostet laut Football Leaks schlappe 500 Millionen Euro, sollte er Real Madrid verlassen wollen.

Der Kolumbianer war nach der WM 2014 von AS Monaco zu den Königlichen gewechselt, damals musste Real geschätzte 80 Millionen Euro an die Monegassen überweisen. James unterschrieb in Madrid einen Vertrag bis 2020, in dem auch eine Ausstiegsklausel festgeschrieben wurde. Diese beläuft sich angeblich auf 500 Millionen Euro.

Der 24-Jährige soll angeblich Wunschspieler von Carlo Ancelotti beim FC Bayern in der kommenden Saison sein. James hatte zuletzt immer wieder seinen Unmut bei den Königlichen geäußert, weil er sich von Ex-Coach Rafael Benitez falsch behandelt gefühlt hätte. Zudem beklagte er sich angeblich bei Präsident Florentino Perez, dass er im Vergleich zu Stars wie Cristiano Ronaldo oder Gareth Bale zu wenig verdienen würde.

Unter Zinedine Zidane findet James aber immer besser in Form und erzielte in den letzten fünf Partien zwei Treffer und lieferte zwei Assists.

James Rodriguez im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung