Nationalstürmer verlässt Florenz

Rossi wechselt zu Levante

SID
Freitag, 22.01.2016 | 15:20 Uhr
Giuseppe Rossi war zuletzt immer wieder von Verletzungen zurückgeworfen worden
© getty
Advertisement
Primera División
Atletico Madrid -
Sevilla
Primera División
Alaves -
Real Madrid
Primera División
Malaga -
Bilbao
Primera División
Girona -
Barcelona
Primera División
Espanyol -
La Coruna
Primera División
Getafe -
Villarreal
Primera División
Las Palmas -
Leganes
Primera División
Eibar -
Celta Vigo
Primera División
Real Sociedad -
Valencia
Primera División
Real Betis -
Levante
Primera División
Celta Vigo -
Girona
Primera División
Deportivo -
Getafe
Primera División
Sevilla -
Malaga
Primera División
Levante -
Alaves
Primera División
Leganes -
Atletico Madrid
Primera División
Barcelona -
Las Palmas
Primera División
Real Madrid -
Espanyol

Der italienische Nationalspieler Giuseppe Rossi (28) wechselt vom AC Florenz zum spanischen Erstligisten UD Levante. Der ehemalige Verein von Mario Gomez einigte sich mit Levante auf einen bis Ende dieser Saison laufenden Leihvertrag.

Stürmer Rossi war zuletzt immer wieder von schweren Verletzungen zurückgeworfen worden.

Florenz verpflichtete unterdessen den argentinischen Stürmer Mauro Zarate. Der 28-Jährige kommt von West Ham United zurück nach Italien, wo er bereits für Lazio Rom und Inter Mailand unter Vertrag stand.

Alles zu UD Levante

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung