Nationalstürmer verlässt Florenz

Rossi wechselt zu Levante

SID
Freitag, 22.01.2016 | 15:20 Uhr
Giuseppe Rossi war zuletzt immer wieder von Verletzungen zurückgeworfen worden
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
Serie A
FrLive
Flamengo -
Chapecoense
CSL
Sa13:35
Tianjin Teda -
Guangzhou R&F
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Sport Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Der italienische Nationalspieler Giuseppe Rossi (28) wechselt vom AC Florenz zum spanischen Erstligisten UD Levante. Der ehemalige Verein von Mario Gomez einigte sich mit Levante auf einen bis Ende dieser Saison laufenden Leihvertrag.

Stürmer Rossi war zuletzt immer wieder von schweren Verletzungen zurückgeworfen worden.

Florenz verpflichtete unterdessen den argentinischen Stürmer Mauro Zarate. Der 28-Jährige kommt von West Ham United zurück nach Italien, wo er bereits für Lazio Rom und Inter Mailand unter Vertrag stand.

Alles zu UD Levante

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung