Team fordert Absetzung des Mannschaftsarztes

Medien: Real-Stars votieren gegen Arzt

SID
Montag, 19.10.2015 | 16:50 Uhr
Real-Kapitän Sergio Ramos soll die Abstimmung über den Mediziner initiiert haben
© getty
Advertisement
Primera División
Bilbao -
Getafe
Primera División
Barcelona -
Betis
Primera División
La Coruna -
Real Madrid
Primera División
Levante -
Villarreal
Primera División
Malaga -
Eibar
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
Primera División
Alaves -
Barcelona
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Primera División
Espanyol -
Leganes
Primera División
Real Madrid -
Valencia

Die Stars von Spaniens Rekordmeister Real Madrid haben sich offenbar in einer internen Abstimmung mit 23:2 Stimmen gegen den Mannschaftsarzt Dr. Jesús Olmo ausgesprochen.

Die Abstimmung über den Mediziner, der Interna aus der Mannschaft an den Vorstand weitergetragen haben soll, soll Kapitän Sergio Ramos initiiert haben. Dies berichtet die Sport-Tageszeitung Marca. Das Real-Team fordert die Absetzung Olmos.

Real Madrid in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung