Neymar noch lange bei Barca

Von SPOX
Freitag, 16.10.2015 | 14:33 Uhr
Neymar wechselte 2013 vom FC Santos nach Barcelona
© getty
Advertisement
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Seit geraumer Zeit wird über eine vorzeitige Vertragsverlängerung von Neymar beim FC Barcelona spekuliert. Nun meldete sich sein früherer Berater Wagner Ribeiro zu Wort und erklärte Cadena COPE : "Ich habe mit Neymars Vater gesprochen und er sagte mir, dass sein Sohn sehr glücklich im Verein ist und noch lange in Barcelona bleiben wird. Er hat es aber nicht eilig, seinen Vertrag zu verlängern."

Der Vertrag des brasilianischen Nationalspielers läuft noch bis 2018. Gerüchte über einen Wechsel des Stürmers in die Premier League verwies Ribeiro ins Reich der Fabeln: "Sie können sicher sein, dass Neymar noch viele Jahre für Barca spielt. Daran gibt es keine Zweifel."

2013 wechselte der 23-Jährige vom FC Santos zu den Blaugrana und absolvierte seitdem 100 Plichtspiele für den Klub. Dabei gelangen ihm 58 Tore.

Neymar im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung