Fussball

Amaya mit 234 Sachen geblitzt

SID
Antonio Amaya hatte es in seinem Porsche ganz schön eilig - und muss jetzt die Konsequenzen spüren
© getty

Innenverteidiger Antonio Amaya vom spanischen Erstligisten Rayo Vallecano hat gewaltigen Ärger mit der Polizei.

Der 32 Jahre alte Teamkollege von Patrick Ebert wurde in seinem Porsche mit 234 km/h auf einer Landstraße geblitzt. Dabei waren nur 100 km/h erlaubt.

Dem spanischen Abwehrspieler drohen nun bis zu vier Jahre Führerscheinentzug.

Alles über Rayo Vallecano

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung