Laporta lässt Entscheidung offen

SID
Dienstag, 07.07.2015 | 22:26 Uhr
Noch ist Arda Turan nicht sicher bei Barca unter Vertrag
© getty
Advertisement
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe

Barcelonas Präsidentschaftskandidat Joan Laporta ist sich noch unschlüssig, ob er im Falle seines Wahlsieges den jüngst von Atletico Madrid verpflichteten Arda Turan behalten wird.

Die Katalanen haben den Türken für 41 Millionen Euro aus Madrid losgeeist, können vom Kauf aber zurücktreten, falls der neu gewählte Präsident den Mittelfeldmann nicht im Kader haben möchte. In dem Fall wäre jedoch eine Zahlung von 4,1 Millionen Euro an Atletico fällig.

Laporta lobte Turan nun zwar, betonte aber, dass eine endgültige Entscheidung in Abstimmung mit Trainer Luis Enrique und Eric Abidal, den er als technischen Sekretär installieren will, gefällt werde.

"Ich habe mit Abidal gesprochen und Eric wird, falls wir gewinnen, mit Luis Enrique sprechen und dann entscheiden, ob wir den Transfer absegnen, nachdem wir den Vertrag und seine Bedingungen studiert haben", so Laporta gegenüber der AS.

"Als Fan mag ich ihn natürlich. Er ist ein großartiger Spieler, kein Zweifel. Und er steht unseren anderen Plänen nicht im Wege", erklärte Laporta weiter.

Arda Turan im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung