Fussball

Sevilla verlängert mit Trainer Emery

SID
Unai Emery war durch seine Erfolge mit Neapel und West Ham in Verbindung gebracht worden
© getty

Europa-League-Sieger FC Sevilla hat den Vertrag mit dem umworbenen Erfolgstrainer Unai Emery vorzeitig um ein Jahr verlängert.

Der 43-Jährige, um den angeblich der SSC Neapel und West Ham United gebuhlt haben, unterschrieb einen bis 2017 gültigen Kontrakt, das teilte der Klub am Freitag mit. Emery hatte die damals kriselnde Mannschaft im Januar 2013 übernommen, in der vergangenen Woche gewann er mit Sevilla bereits zum zweiten Mal in Folge die Europa League.

Unai Emery im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung