Leichte Einheit nach Verletzungspause

Messi zurück im Training

Von Karl Heinz
Donnerstag, 02.04.2015 | 15:39 Uhr
Lionel Messi musste bei den Länderspielen zuletzt passen
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Urawa -
Hiroshima
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad
Club Friendlies
Do02:00
Sydney -
Arsenal

Nachdem Lionel Messi die Länderspiele Argentiniens gegen El Salvador und Ecuador verletzungsbedingt absagte, konnte er am Donnerstag wieder trainieren, berichtet der FC Barcelona.

Zusammen mit Landsmann Mascherano absolvierte der Superstar eine leichte Einheit an dem eigentlich trainingsfreien Tag.

Auf der offiziellen Webseite der Katalanen heißt es: "Die beiden Argentinier absolvierten ein selbständiges Lauftraining. Die Entzündung in Messis Fuß hat sich verbessert und er wird versuchen, zusammen mit dem Rest der Nationalspieler am Freitag zu trainieren."

Lionel Messi im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung