Nach Viertelfinal-Einzug von Atletico in der Champions League

Simeone vor Vertragsverlängerung

SID
Mittwoch, 18.03.2015 | 09:22 Uhr
Im CL-Achtelfinale musste Atletico bis ins Elferschießen, behielt aber dann die Oberhand
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo

Atletico Madrids Trainer Diego Simeone scheint vor der Verlängerung seines bis Juni 2017 laufenden Vertrages zu stehen. Das erklärte zumindest seine Schwester, die gleichzeitig seine Agentin ist.

Nachdem sich die Madrilenen am Dienstagabend in der Champions League im Achtelfinal-Rückspiel im Elfmeterschießen gegen Bayer Leverkusen durchsetzten, sagte Natalia Simeone gegenüber Teledeporte: "Es wird gute Nachrichten in den nächsten Tagen geben", und fügt hinzu: "Die Fans werden sehr froh sein. Wir werden weiterhin zusammenarbeiten."

Die Champions League geht in die heiße Phase - Jetzt bei Tipico wetten!

Zum Erfolg ihres Bruders erklärte die Agentin: "Er glaubt immer an seine Arbeit, seine Spieler und er ist zufrieden. Er hat so viel Leidenschaft, für das, was er tut."

Alle News zu Atletico Madrid

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung