Nach dem Verlust der Tabellenführung in der Primera Division

Ancelotti: "Ich kann auch hart sein"

Von Finn Clausen
Samstag, 14.03.2015 | 13:13 Uhr
Real verlor gegen Schalke mit 3:4 und wäre um Haaresbreite in der CL ausgeschieden
© getty
Advertisement
Bundesliga
Bundesliga Test 1
First Division A
Antwerpen -
Anderlecht
J1 League
Gamba Osaka -
Cerezo Osaka
J1 League
Kobe -
Omiya
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
Emirates Cup
RB Leipzig -
Sevilla
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
West Ham
Premier League
Kamjanske -
Schachtjor Donezk
Emirates Cup
Arsenal -
Benfica
Bundesliga
Bundesliga Test 2
Bundesliga
Bundesliga Test 3
Bundesliga
Bundesliga Test 6
Bundesliga
Bundesliga Test 4
Bundesliga
Bundesliga Test 5
Bundesliga
Bundesliga Standout Test 7
First Division A
Lokeren -
Brügge
Super Liga
Partizan -
Javor
1. HNL
Rijeka -
Istra
Super Cup
Monaco -
PSG
Serie A
Palmeiras -
Avai
International Champions Cup
Man City -
Tottenham
International Champions Cup
Real Madrid -
Barcelona
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Emirates Cup
RB Leipzig -
Benfica
Emirates Cup
Arsenal -
Sevilla
Bundesliga
Bundesliga Test 9
First Division A
St. Truiden -
Gent
Superliga
Brondby -
Lyngby
Bundesliga
Bundesliga Test 8
Bundesliga
Bundesliga Test 10
Super Liga
Rad -
Roter Stern
Serie A
Corinthians -
Flamengo
International Champions Cup
AS Rom -
Juventus
Club Friendlies
Bayer 04 Leverkusen -
Lazio Rom
Serie A
Gremio -
Santos
Premier League
Spartak Moskau -
Krasnodar
Ligue 2
Auxerre -
Lens
Club Friendlies
St. Pauli -
Stoke
Copa Sudamericana
Libertad -
Huracan
Club Friendlies
Villarreal -
Real Saragossa
UEFA Champions League
Basaksehir -
Brügge
Copa Sudamericana
LDU Quito -
Club Bolívar
Serie A
Santos -
Flamengo
Copa Sudamericana
Olimpia -
Nacional
Copa Sudamericana
Atletico Junior -
Deportivo Cali
Ligue 2
Lens -
Nimes
First Division A
Lüttich -
Genk
Ligue 1
Monaco -
Toulouse
Championship
Sunderland -
Derby
J1 League
Kashiwa -
Kobe
Premiership
Celtic -
Hearts
Club Friendlies
Crystal Palace -
FC Schalke 04
Championship
Fulham -
Norwich
Club Friendlies
RB Leipzig -
Stoke
Ligue 1
PSG -
Amiens
Club Friendlies
Liverpool -
Bilbao
Club Friendlies
Tottenham -
Juventus
Championship
Aston Villa -
Hull
Ligue 1
Lyon -
Straßburg
Ligue 1
Metz -
Guingamp
Ligue 1
Montpellier -
Caen
Ligue 1
St. Etienne -
Nizza
Ligue 1
Troyes -
Rennes
CSL
Shanghai SIPG -
Tianjin Quanjian
First Division A
Gent -
Antwerpen
Ligue 1
Lille -
Nantes
Allsvenskan
Sundsvall -
Östersunds
Club Friendlies
SC Freiburg -
Turin
Ligue 1
Angers -
Bordeaux
Club Friendlies
Brighton -
Atletico Madrid
Championship
Bolton -
Leeds
First Division A
Anderlecht -
Oostende
1. HNL
Dinamo Zagreb -
Hajduk
Club Friendlies
Inter Mailand -
Villarreal
Copa Libertadores
River Plate -
Guarani
J1 League
Shimizu -
Osaka
J1 League
Kobe -
Kashima
League Cup
Colchester -
Aston Villa
Copa Libertadores
Gremio -
Godoy Cruz
Club Friendlies
Sevilla -
AS Rom
Copa Libertadores
Botafogo -
Nacional

Real Madrid hat in der Primera Division den ersten Platz an den FC Barcelona verloren und wäre im Achtelfinale der Champions League fast am FC Schalke 04 gescheitert. Nun konterte Carlo Ancelotti die Kritik an seiner Person. "Ich habe eine gute Beziehung zu den Spielern und das ist wichtig. Wenn es anders wäre, müsste ich aufhören", sagte der 55 Jahre alte Trainer gegenüber der Gazzetta dello Sport.

"Einige sagen, dass es Freundschaft ist, ich nenne es Respekt. Wenn jemand sagt, dass ich zu weich bin, lügt er. Intelligente Menschen wissen, welche Situationen ernst sind und wann man hart sein muss", fügte er an.

Ancelotti äußerte sich zudem auch zu Reals Abwehrmann Pepe, der vor der Saison Abwanderungsgedanken hatte: "Pepe kam zu mir und meinte, dass die Leute in Spanien ihn nicht mögen und er gerne wechseln würde. Ich habe ihm gesagt, dass ich auf ihn setze und den Wechsel verhindert."

Unterdessen kann sich der Real-Coach vorstellen, irgendwann die italienische Nationalmannschaft zu trainieren: "Eines Tages möchte ich Nationaltrainer werden, aber aktuell habe ich noch den Wunsch, jeden Tag auf dem Trainingsplatz zu stehen."

Alle News zu Real Madrid in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung