Madrid beobachtet wohl Talent Gaya

Von SPOX
Samstag, 21.02.2015 | 09:36 Uhr
Jose Gaya steht wohl im Fokus von Real Madrid
© getty
Advertisement
World Cup
Portugal -
Marokko (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Saudi-Arabien (Highlights)
World Cup
Iran -
Spanien (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Australien (Highlights)
World Cup
Frankreich -
Peru (Highlights)
World Cup
Argentinien -
Kroatien (Highlights)
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Der FC Valencia hat mit Jose Gaya das vielleicht größte spanische Verteidigertalent in den eigenen Reihen. Eine Verlängerung hat Priorität, Real Madrid könnte aber dazwischenfunken.

Wie die "AS" vermeldet, haben die Königlichen ein Auge auf den Linksverteidiger geworfen. Mit erst 19 Jahren ist Gaya Stammspieler beim FC Valencia und im erweiterten Kader für die spanische Nationalmannschaft zu finden. In der Primera Division hat er bisher 20 Einsätze verbucht, bei denen es ihm wohl gelungen ist, Real-Trainer Carlo Ancelotti von sich zu überzeugen.

Kampflos will Valencia sein Talent jedoch nicht ziehen lassen. Die Ausstiegsklausel von 18 Millionen Euro soll schon bald erhöht werden, ebenso wie das Gehalt Gayas. Klub-Inhaber Peter Lim kündigte an, so schnell wie möglich bis 2021 verlängern zu wollen, bisher läuft der Vertrag noch bis 2018.

Locken wollen die Blancos, abgesehen vom sportlichen Glanz, mit einem deutlich erhöhten Gehalt. Bisher erhält Gaya in Valencia 250.000 Euro im Jahr, Madrid würde diese Summe vervielfachen, so die "AS" weiter.

Jose Gaya im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung