Mittelfußbruch: James fällt lange aus

SID
Donnerstag, 05.02.2015 | 10:47 Uhr
Nach seinem frühen Treffer gegen Sevilla musste James Rodriguez später ausgewechselt werden
© getty
Advertisement
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid

Real Madrid muss für längere Zeit auf James Rodriguez verzichten. Der Kolumbianer hat sich den rechten Mittelfuß gebrochen und muss operiert werden, damit steht er wochenlang nicht zur Verfügung.

Die Königlichen bestätigten auf ihrer Website bereits die schwere Verletzung sowie die damit einhergehende, notwendige Operation des WM-Torschützenkönigs, der sich im Ligaspiel gegen den FC Sevilla am Mittwochabend (2:1) verletzt hatte. James musste schon vor der Pause raus und wurde anschließend zu weiteren Untersuchungen ins Krankenhaus gebracht.

Real siegt im Nachholspiel gegen Sevilla

Der 23-Jährige, im Sommer für 80 Millionen Euro nach Madrid gekommen, wurde am Donnerstag operiert. Der Eingriff sei "erfolgreich" verlaufen, teilte Real am Abend mit. Der Stürmerstar fehlt dem Titelverteidiger damit auch in den beiden Champions-League-Achtelfinals gegen Schalke 04.

James Rodriguez im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung