Streit um Fledermaus-Wappenänderung

Valencia droht Klage

SID
Samstag, 22.11.2014 | 12:15 Uhr
Dem FC Valencia steht wegen des neuen Wappens Ärger ins Haus
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
CSL
Sa13:35
Tianjin Teda -
Guangzhou R&F
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Sport Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Batman könnte dem FC Valencia eine juristische Auseinandersetzung bescheren. Weil sich der Klub bei der Neugestaltung der im Vereinswappen integrierten Fledermaus angeblich zu sehr an dem bekannten Superhelden orientiert hat, will der amerikanische Batman-Rechteinhaber DC Comics die Anmeldung im EU-Markenregister mittels Klage verhindern.

Der FC Valencia beruft sich trotz des täuschend ähnlichen Entwurfes darauf, dass die Fledermaus bereits bei der Gründung im Jahr 1919 im Wappen integriert gewesen sei. Die Batman-Figur tauchte dagegen erst zwanzig Jahre später erstmals in einem Comic-Magazin auf.

Alles zum FC Valencia

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung