Wechselgerüchte um Nationalspieler

Khedira zum AC Milan?

Von David Schmitt
Freitag, 10.10.2014 | 11:17 Uhr
Sami Khedira fällt zurzeit aufgrund eines Muskelbündelrisses im Oberschenkel aus
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta

Sami Khedira soll nun auch bei den Rossoneri im Gespräch sein. Nach den angeblichen Offerten vom FC Arsenal und dem FC Chelsea steht der 27-jährige Mittelfeldspielger angeblich in Mailand sehr hoch im Kurs.

Die Gerüchte um Sami Khedira und einer Trennung von Real Madrid reißen nicht ab. Nachdem Arsene Wenger im Sommer mit seinen Bemühungen, den ehemaligen Stuttgarter nach London zu lotsen, gescheitert ist, soll nun die Mannschaft von Filippo Inzaghi in das Rennen um den Nationalspieler eingestiegen sein, vermeldet der "Daily Star".

Khedira ist seit längerer Zeit in Madrid umstritten. Derzeit fällt der Weltmeister wegen eines Muskelbündelrisses im Oberschenkel aus.

Sami Khedira im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung