Wechselgerüchte um Nationalspieler

Khedira zum AC Milan?

Von David Schmitt
Freitag, 10.10.2014 | 11:17 Uhr
Sami Khedira fällt zurzeit aufgrund eines Muskelbündelrisses im Oberschenkel aus
© getty
Advertisement
Primera División
Levante -
Getafe
Primera División
Real Betis -
Alaves
Primera División
Valencia -
Sevilla
Primera División
Barcelona -
Malaga
Primera División
Villarreal -
Las Palmas
Primera División
Celta Vigo -
Atletico Madrid
Primera División
Leganes -
Bilbao
Primera División
Real Madrid -
Eibar
Primera División
Real Sociedad -
Espanyol
Primera División
La Coruna -
Girona
Copa del Rey
Saragossa -
Valencia
Copa del Rey
Murcia -
Barcelona
Copa del Rey
Elche -
Atletico Madrid
Copa del Rey
Fuenlabrada -
Real Madrid
Primera División
Alaves -
Valencia
Primera División
Sevilla -
Leganes
Primera División
Atletico Madrid -
Villarreal
Primera División
Bilbao -
Barcelona
Primera División
Getafe -
Real Sociedad
Primera División
Girona -
Real Madrid
Primera División
Eibar -
Levante
Primera División
Malaga -
Celta Vigo
Primera División
Espanyol -
Real Betis
Primera División
Las Palmas -
La Coruna

Sami Khedira soll nun auch bei den Rossoneri im Gespräch sein. Nach den angeblichen Offerten vom FC Arsenal und dem FC Chelsea steht der 27-jährige Mittelfeldspielger angeblich in Mailand sehr hoch im Kurs.

Die Gerüchte um Sami Khedira und einer Trennung von Real Madrid reißen nicht ab. Nachdem Arsene Wenger im Sommer mit seinen Bemühungen, den ehemaligen Stuttgarter nach London zu lotsen, gescheitert ist, soll nun die Mannschaft von Filippo Inzaghi in das Rennen um den Nationalspieler eingestiegen sein, vermeldet der "Daily Star".

Khedira ist seit längerer Zeit in Madrid umstritten. Derzeit fällt der Weltmeister wegen eines Muskelbündelrisses im Oberschenkel aus.

Sami Khedira im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung