Khedira am Knie operiert

SID
Mittwoch, 10.09.2014 | 14:26 Uhr
Sami Khedira (r.) hatte sich gegen San Sebastian verletzt
© getty
Advertisement
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
Venlo

Sami Khedira hat sich nach Angaben von Real Madrid einem arthroskopischen Eingriff am linken Knie unterzogen. Wie der Champions-League-Sieger mitteilte, wurde der Eingriff in Augsburg von Dr. Ulrich Boenisch unter Aufsicht von Dr. Jesus Olmo, dem medizinischen Berater Reals, vorgenommen.

Weltmeister Khedira hatte bei der WM eine Innenbandzerrung im linken Knie erlitten, seinen Kreuzbandriss hatte er sich im November 2013 im rechten Knie zugezogen.

Zuletzt war der 27 Jahre alte Khedira aufgrund eines Muskelbündelrisses im linken Oberschenkel für das Länderspiel gegen Argentinien (2:4) in Düsseldorf und das EM-Qualifikationsspiel gegen Schottland (2:1) ausgefallen. Die Verletzung hätte ihn ohnehin noch wochenlang außer Gefecht gesetzt.

Die Blessur hatte sich Khedira im Real-Meisterschaftsspiel am vergangenen Sonntag bei Real Sociedad San Sebastian (2:4) zugezogen.

Real bringt andere Version ins Spiel

Dies hatte der DFB mitgeteilt, weil der Ex-Stuttgarter anschließend nach der Ankunft in Deutschland bereits so stark verletzt gewesen sei, dass er nicht am Training hatte teilnehmen können.

Real sprach danach von einer anderen Version und glaubt nicht, dass sich der Deutsche im Spiel im Baskenland verletzt hat.

Seine mäßigen Stammplatz-Chancen bei den Königlichen minderte die neuerliche Verletzung weiter. Khediras Vertrag läuft 2015 aus.

Sami Khedira im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung