Ter Stegen mit hohen Zielen

SID
Donnerstag, 31.07.2014 | 12:25 Uhr
Marc-Andre ter Stegen wagte den Schritt von Gladbach nach Barcelona
© getty
Advertisement
Primera División
Girona -
Getafe
Primera División
Celta Vigo -
Villarreal
Primera División
Las Palmas -
Espanyol
Primera División
FC Barcelona -
La Coruna
Primera División
Malaga -
Real Betis
Primera División
Levante -
Leganes
Primera División
Getafe -
Las Palmas
Primera División
Real Sociedad -
FC Sevilla
Primera División
Eibar -
Girona
Primera División
Alaves -
Malaga
Primera División
Real Betis -
Bilbao
Primera División
Espanyol -
Atletico Madrid
Primera División
Real Madrid -
FC Barcelona
Primera División
Valencia -
Villarreal
Primera División
La Coruna -
Celta Vigo

Nationaltorhüter Marc-Andre ter Stegen ist davon überzeugt, beim FC Barcelona als Stammtorhüter in die Saison zu gehen. Der Zeitung "El Mundo Deportivo" sagte der 22-Jährige: "Ich habe mich nie damit beschäftigt, nicht zu spielen. Ich möchte spielen und Titel gewinnen."

Ter Stegen betonte, sein Verhältnis zu den Konkurrenten Claudio Bravo und Jordi Masip sei hervorragend. "Ich kenne sie erst seit ein paar Wochen, aber wir haben viel Spaß zusammen."

Langfristig hofft ter Stegen, dass ihm der Sprung in die Nationalmannschaft gelingt. "Ich möchte mit guten Leistungen auf mich aufmerksam machen und der Welt meine Qualitäten zeigen."

Der vom Bundesligisten Borussia Mönchengladbach zu den Katalanen gewechselte ter Stegen war von Bundestrainer Joachim Löw kurz vor der WM in Brasilien aussortiert worden.

"Ich habe natürlich trotzdem alle WM-Spiele verfolgt und mich wirklich gefreut für die Jungs", sagte der Torhüter.

Marc-Andre ter Stegen im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung