Fussball

Medien: Griezmann wechselt zu Atletico

SID
Antoine Griezmann (r.) wechselt zum Champions League-Finalisten
© getty

Wie spanische Medien berichten, ist der Wechsel von Antoine Griezmann zu Atletico Madrid fix. Der spanische Meister zahlt für den Mittelfelspieler von Real Sociedad angeblich 30 Millionen Euro.

Atletico Madrid hat wohl das Tauziehen um Antoine Griezmann gewonnen. Der 23-Jährige Franzose verlässt Real Sociedad und wechselt laut Angaben der "Marca" für 30 Millionen Euro in die spanische Hauptstadt.

Neben Atletico waren angeblich auch Stadtrivale Real Madrid und der FC Bayern am offensiven Mittelfeldspieler interessiert. Nun zahlt wohl aber der Meister die festgeschriebene Ablöse an die Basken. Mit Griezmann selbst müssten nur noch Kleinigkeiten geklärt werden, ehe der Wechsel offiziell verkündet werden kann.

Griezmann erzielte in der letzten Saison 16 Tore in 35 Einsätzen für Real Sociedad. Bei der WM kam er bei allen fünf Spielen der Eqipe Tricolore zum Einsatz und schied im Viertelfinale gegen Deutschland aus.

Antoine Griezmann im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung