Eibar erstmals in der Primera Division

SID
Sonntag, 25.05.2014 | 23:39 Uhr
Eibars Spieler feiern - sportlich ist der Aufstieg gelungen. Jetzt entscheiden die Finanzen
© getty
Advertisement
Primera División
Malaga -
Real Betis
Primera División
Levante -
Leganes
Primera División
Getafe -
Las Palmas
Primera División
Real Sociedad -
FC Sevilla
Primera División
Eibar -
Girona
Primera División
Alaves -
Malaga
Primera División
Real Betis -
Bilbao
Primera División
Espanyol -
Atletico Madrid
Primera División
Real Madrid -
FC Barcelona
Primera División
Valencia -
Villarreal
Primera División
La Coruna -
Celta Vigo

Der SD Eibar feiert im 75. Jahr seines Bestehens den erstmaligen Aufstieg in die Primera Division - doch ob er erstklassig spielen darf, ist offen. Der Aufsteiger in die 2. Liga machte seinen Durchmarsch durch ein 1:0 gegen Deportivo Alaves zwei Partien vor Saisonende perfekt.

Der Verein aus der baskischen Kleinstadt von 27.000 Einwohnern verfügt allerdings derzeit nur über ein Vermögen von etwa 1,05 Millionen Euro - bis zum August muss er laut Liga-Statuten mindestens 2,1 Millionen Euro vorweisen. Dafür ruft Eibar zu Spenden auf.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung