Barcelona erweist Vilanova letzte Ehre

SID
Donnerstag, 01.05.2014 | 13:34 Uhr
Tito Vilanova war am 25. April verstroben
© getty
Advertisement
Primera División
Malaga -
Real Betis
Primera División
Levante -
Leganes
Primera División
Getafe -
Las Palmas
Primera División
Real Sociedad -
FC Sevilla
Primera División
Eibar -
Girona
Primera División
Alaves -
Malaga
Primera División
Real Betis -
Bilbao
Primera División
Espanyol -
Atletico Madrid
Primera División
Real Madrid -
FC Barcelona
Primera División
Valencia -
Villarreal
Primera División
La Coruna -
Celta Vigo

Der FC Barcelona wird Tito Vilanova im Spiel gegen den FC Getafe mit einer besonderen Geste ehren. Wie der Verein am Donnerstag bekannt gab, werden die Spieler auf ihren Trikots auf Brusthöhe den Schriftzug "Tito, per sempre etern" ("Tito, für immer ewig") tragen.

Weiterhin wird Barcelona vor dem Spiel einen Film mit Bildern aus Vilanovas Leben auf der Video-Leinwand im Camp Nou zeigen. Auch eine Schweigeminute ist geplant. Die Anhänger können sich zudem auf TitoEtern@fcbarcelona.cat in eine Kondolenzliste eintragen.

Vilanova starb am vergangenen Freitag an den Folgen einer Krebserkrankung, die ihn 2011 erstmals heimgesucht hatte. Nach mehreren Rückfällen musste er sich am 24. April einer Not-Operation unterziehen, ehe er einen Tag später verstarb.

Vilanova war von 2008 bis 2012 zunächst Co-Trainer von Pep Guardiola bei der ersten Mannschaft des FC Barcelona, ehe er dessen Nachfolger bei den Katalanen wurde.

In der Saison 2012/13 führte er den Verein mit der Rekordpunktzahl von 100 Zählern zum Gewinn der spanischen Meisterschaft, ehe er am 19. Juli wegen eines Krankheitsrückfalls zurücktrat.

Alles zum FC Barcelona

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung