Donnerstag, 27.03.2014

Kontrolle nach Sieg über Sevilla

Benitez positiv auf Kokain getestet

Doping-Skandal in der spanischen Primera Division: Mittelfeldspieler Dani Benitez vom Fußball-Erstligisten FC Granada ist angeblich positiv auf Kokain getestet worden.

Dani Benitez wurde wohl positiv auf Kokain getestet
© getty
Dani Benitez wurde wohl positiv auf Kokain getestet
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Doping-Skandal in der spanischen Primera Division: Mittelfeldspieler Dani Benitez vom Fußball-Erstligisten FC Granada ist angeblich positiv auf Kokain getestet worden.

Das berichteten spanische Medien am Donnerstagabend übereinstimmend. Der 26-Jährige war am 24. Spieltag (16. Februar) nach dem Sieg gegen Betis Sevilla kontrolliert worden. Vereinssprecher Javier Fernandez-Rufete sagte, der Klub habe bislang keine offizielle Benachrichtigung über den Fall erhalten.

Benitez steht beim italienischen Erstligisten Udinese Calcio noch bis Juni 2015 unter Vertrag und ist derzeit an Granada ausgeliehen.

Dani Benitez im Steckbrief

Das könnte Sie auch interessieren
Isco hat in dieser Saison nur rund 50 Prozent der möglichen Einsatzminuten gespielt

Medien: Isco verlängert bei Real Madrid

Theo Hernandez will zu den Königlichen

Medien: Theo entscheidet sich für Real

Zinedine Zidane darf offenbar als Real-Trainer weitermachen

Medien: Zidane soll bei Real weitermachen


Diskutieren Drucken Startseite
SPA

Primera Division, 33. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.