Mittwoch, 26.02.2014

Barca-Coach muss gegen Almeria zuschauen

Martino für ein Spiel gesperrt

Trainer Gerardo Martino vom FC Barcelona ist für ein Spiel gesperrt worden und kann die Katalanen am kommenden Sonntag (21 Uhr im LIVE-TICKER) gegen UD Almeria nicht von der Bank aus betreuen.

Gerardo Martino muss in der Primera Division ein Spiel Sperre absitzen
© getty
Gerardo Martino muss in der Primera Division ein Spiel Sperre absitzen
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Dies teilten die Katalanen am Mittwoch mit. Der 51-Jährige war am vergangenen Samstag beim 1:3 bei Real Sociedad San Sebastian vom Schiedsrichter auf die Tribüne geschickt worden.

Gerardo Martino im Steckbrief

Das könnte Sie auch interessieren
Beim Schützenfest gegen Osasuna durfte gefühlt jeder mal ran.

34. Spieltag: Schützenfest! Barca zerlegt Osasuna

Jeremy Mathieu hat beim FC Barcelona wohl keine Zukunft

Medien: Barca trennt sich von Mathieu

Luis Enrique verlässt den FC Barcelona zum Saisonende

Barca: "Neuer Trainer weiß noch nicht, dass er es ist"


Diskutieren Drucken Startseite
SPA

Primera Division, 34. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.