Kein Transfer auf die Insel

Fix: Xabi Alonso verlängert bei Real

SID
Mittwoch, 08.01.2014 | 20:18 Uhr
Xabi Alonso spielt seit 2009 für die Königlichen
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
SoLive
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta

Zuletzt standen die Zeichen klar auf Abschied, doch Xabi Alonso soll sich schlussendlich doch für eine Vertragsverlängerung bei Real Madrid entschieden haben. Der Spanier bleibt den Königlichen demnach zwei weitere Jahre erhalten.

Das bestätigte der Spieler selbst via "Twitter". Wie die "Marca" berichtet, soll das jetzt bis 2016 laufende Arbeitspapier sogar noch die Option auf ein weiteres Jahr bei den Madrilenen beinhalten. Zu Saisonbeginn hatte der Mittelfeldspieler angeblich noch eine Verlängerung ausgeschlagen.

Der 32-Jährige, der in dieser Saison in dieser Saison in zwölf Spielen für die Königlichen auf dem Platz stand, war zuletzt immer wieder mit einem Wechsel in die Premier League in Verbindung gebracht worden.

Xabi Alonso im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung