Kein Transfer auf die Insel

Fix: Xabi Alonso verlängert bei Real

SID
Mittwoch, 08.01.2014 | 20:18 Uhr
Xabi Alonso spielt seit 2009 für die Königlichen
© getty
Advertisement
Primera División
Levante -
Getafe
Primera División
Real Betis -
Alaves
Primera División
Valencia -
Sevilla
Primera División
Barcelona -
Malaga
Primera División
Villarreal -
Las Palmas
Primera División
Celta Vigo -
Atletico Madrid
Primera División
Leganes -
Bilbao
Primera División
Real Madrid -
Eibar
Primera División
Real Sociedad -
Espanyol
Primera División
La Coruna -
Girona
Copa del Rey
Saragossa -
Valencia
Copa del Rey
Murcia -
Barcelona
Copa del Rey
Elche -
Atletico Madrid
Copa del Rey
Fuenlabrada -
Real Madrid
Primera División
Alaves -
Valencia
Primera División
Sevilla -
Leganes
Primera División
Bilbao -
Barcelona
Primera División
Getafe -
Real Sociedad
Primera División
Girona -
Real Madrid
Primera División
Eibar -
Levante
Primera División
Malaga -
Celta Vigo
Primera División
Espanyol -
Real Betis
Primera División
Las Palmas -
La Coruna

Zuletzt standen die Zeichen klar auf Abschied, doch Xabi Alonso soll sich schlussendlich doch für eine Vertragsverlängerung bei Real Madrid entschieden haben. Der Spanier bleibt den Königlichen demnach zwei weitere Jahre erhalten.

Das bestätigte der Spieler selbst via "Twitter". Wie die "Marca" berichtet, soll das jetzt bis 2016 laufende Arbeitspapier sogar noch die Option auf ein weiteres Jahr bei den Madrilenen beinhalten. Zu Saisonbeginn hatte der Mittelfeldspieler angeblich noch eine Verlängerung ausgeschlagen.

Der 32-Jährige, der in dieser Saison in dieser Saison in zwölf Spielen für die Königlichen auf dem Platz stand, war zuletzt immer wieder mit einem Wechsel in die Premier League in Verbindung gebracht worden.

Xabi Alonso im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung