Donnerstag, 26.12.2013

Courtois neuer Top-Kandidat

Marca: Barca gegen ter Stegen

Der FC Barcelona hat sich angeblich für eine Verpflichtung von Torwart Thibaut Courtois und damit gegen einen Transfer von Borussia Mönchengladbachs Marc-Andre ter Stegen entschieden. Atletico Madrid ist nach "Marca"-Informationen bereits über die laufenden Verhandlungen informiert.

Thibaut Courtois soll neuer Top-Kandidat auf die Nachfolge von Victor Valdes sein
© getty
Thibaut Courtois soll neuer Top-Kandidat auf die Nachfolge von Victor Valdes sein
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Demnach ist Courtois Barcelonas Wunschkandidat auf die Nachfolge von Stammkeeper Victor Valdes, der den Verein im Sommer 2014 verlassen wird. Zudem beruhe das Interesse auf Gegenseitigkeit.

Damit dürfte ein Wechsel ter Stegens, dessen Vertrag im Sommer 2015 ausläuft, ans Mittelmeer ausgeschlossen sein. Er galt seit Monaten als Kandidat der Blaugrana.

Hohe Ablöse gefordert

"Vor Weihnachten gibt es nichts zu vermelden", betonte der 21-jährige Mönchengladbacher kürzlich im "Express": "Wir haben das intern besprochen und uns darauf geeinigt, dass wir im Winter die Dinge in aller Ruhe besprechen."

Allerdings gibt es noch einen Haken. Courtois ist nur an Atletico ausgeliehen. Der belgische Nationaltorwart steht bis 2016 beim FC Chelsea unter Vertrag. Den Verkauf des 21-jährigen Toptalents wollen sich die Blues angeblich mit 20 Millionen Euro vergolden lassen.

Thibaut Courtois im Steckbrief

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
Antoine Griezmann erzielte seinen 100. LaLiga-Treffer

33. Spieltag: Historischer Griezmann-Treffer rettet Atletico

Real Madrids Zinedine Zidane bewertet die Clasico-Niederlage

Zidane: "Wir konnten das Spiel nicht kontrollieren"

Ream Madrids Marcelo sieht nach der Clasico-Niederlage auch Positives

Marcelo: "Niederlage macht uns nicht schlechter"


Diskutieren Drucken Startseite
SPA

Primera Division, 33. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.