Medien: Barca an Ramsey interessiert

SID
Donnerstag, 05.12.2013 | 18:11 Uhr
Bald in Spanien? Aaron Ramsey steht offenbar im Blickfeld des FC Barcelona
© getty
Advertisement
Primera División
Live
Alaves -
Leganes
Primera División
Real Madrid -
La Coruna
Primera División
Real Sociedad -
Celta Vigo
Primera División
Real Betis -
FC Barcelona
Primera División
Eibar -
Malaga
Copa del Rey
FC Sevilla -
Atletico Madrid
Copa del Rey
Alaves -
Valencia
Copa del Rey
Real Madrid -
Leganes
Copa del Rey
FC Barcelona -
Espanyol
Primera División
Bilbao -
Eibar
Primera División
La Coruna -
Levante
Primera División
Valencia -
Real Madrid
Primera División
Malaga -
Girona
Primera División
Villarreal -
Real Sociedad
Primera División
Leganes -
Espanyol
Primera División
Atletico Madrid -
Las Palmas
Primera División
FC Sevilla -
Getafe
Primera División
FC Barcelona -
Alaves
Primera División
Celta Vigo -
Real Betis

Der FC Barcelona ist englischen Medienberichten zufolge an einer Verpflichtung von Aaron Ramsey vom FC Arsenal interessiert. Der Waliser könnte einem Team, das seinen Zenit wohl schon überschritten hat, neues Leben einhauchen. Im Gegenzug haben die Gunners eine Rückholaktion von Cesc Fabregas wohl noch nicht aufgegeben.

Der erst 22 Jahre alte Ramsey hat in dieser Saison in 22 Pflichtspielen schon 13 Tore erzielt und weitere sechs Treffer aufgelegt. Damit hat er großen Anteil daran, dass die Gunners sowohl in der Premier League als auch in ihrer Chamions-League-Gruppe auf dem ersten Platz rangieren.

Wie die "Daily Mail"berichtet, wird der zentrale Mittelfeldspieler deshalb bereits seit mehreren Wochen von Scouts der Katalanen beobachtet: Diese sollen bei den letzten vier Spielen von Arsenal und den Länderspielen von Wales gegen Belgien und Mazedonien vor Ort gewesen sein.

Fabregas weiter ein Thema

Arsene Wenger, der große Stücke auf Ramsey hält, soll aber selbst bei einer Ablösesumme von umgerechnet 60 Millionen Euro nicht schwach werden.

Im Gegenzug sollen die Londoner Cesc Fabregas, der 2011 von den Gunners zu den Blaugrana gewechselt war, immer noch nicht aufgegeben haben und wollen ihn im kommenden Sommer zu einer Rückkehr ins Emirates Stadium überreden.

Aaron Ramsey im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung