Freitag, 08.11.2013

Trainer der Königlichen will den Nationaltorhüter behalten

Ancelotti: Casillas bleibt bei Real

Trainer Carlo Ancelotti vom spanischen Fußball-Rekordmeister Real Madrid schließt einen Wechsel von Nationaltorhüter Iker Casillas aus.

Geht es nach Carlo Ancelotti, bleibt Iker Casillas noch lange bei Real Madrid
© getty
Geht es nach Carlo Ancelotti, bleibt Iker Casillas noch lange bei Real Madrid
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

"Ich glaube, dass die letzten Äußerungen von Iker klar waren. Er möchte hier bleiben. Es gibt keine Probleme mit ihm. Und auch wir wollen, dass er bleibt", sagte Ancelotti in der Pressekonferenz vor dem Heimspiel der Königlichen am Samstag gegen Real Sociedad San Sebastian.

Mehrfach wurde in den vergangenen Monaten über den Abschied des 32-Jährigen von Real spekuliert. Der Publikumsliebling, der nach seinem Handbruch im Viertelfinal-Rückspiel des nationalen Pokals am 23. Januar beim FC Valencia unter Ancelottis Vorgänger José Mourinho keine Berücksichtigung mehr fand, teilt sich derzeit den Job mit Diego Lopez.

Casillas kommt vorwiegend in der Champions League zum Einsatz, zählt jedoch weiterhin zum Stammpersonal des Welt- und Europameisters Spanien, für den er bislang 150 Länderspiele bestritt.

Iker Casillas im Steckbrief

Das könnte Sie auch interessieren
Carlo Ancelotti und Sergio Ramos wurden bei Real Madrid Champions-League-Sieger

Ancelotti: "Ramos hätte ebenso gut Stürmer werden können"

Lucas Vazquez bleibt bei Real Madrid

Madrid bindet Stürmer Vazquez bis 2021

David Beckham hat sich aus dem aktiven Fußball zurück gezogen

Beckham vor Rückkehr zu Real?


Diskutieren Drucken Startseite
SPA

Primera Division, 33. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.