Real Madrid hat einen Fehler gemacht

Von SPOX
Sonntag, 08.09.2013 | 10:41 Uhr
Der ehemalige deutsche Nationalspieler kann die Transferaktivitäten Reals nicht nachvollziehen
© getty
Advertisement
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County

Günter Netzer kann nicht verstehen, warum Real Madrid auf die Dienste von Mesut Özil verzichtet. Der Weltmeister von 1974 sieht den Wechsel des deutschen Nationalspielers zum FC Arsenal allerdings keinesfalls als Abstieg.

"Von einem Abstieg zu sprechen, finde ich absolut unpassend. Die Premier League wird Özil sogar entgegenkommen. Die Härte früherer Jahre gibt es in England nicht mehr. Es geht alles eine Spur schneller und es wird nicht alles gepfiffen.

Aber daran gewöhnt man sich", erklärte Netzer in seiner Kolumne in der "Bild am Sonntag".

Netzer kann allerdings nicht nachvollziehen, warum Real Özil überhaupt ziehen lassen hat. "Ich hätte nicht auf ihn verzichtet. Er war ein wertvoller Spieler. Özil wird Real Madrid beweisen, dass es einen Fehler gemacht hat", so der 68-Jährige.

Özil wechselte für rund 50 Millionen Euro zu Arsenal. Vor seiner Zeit in Madrid spielte der 24-Jährige in der Bundesliga für den FC Schalke 04 und Werder Bremen.

Günter Netzer im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung