2:2 gegen Real Valladolid

Schuster-Klub FC Malaga punktet

SID
Freitag, 27.09.2013 | 23:39 Uhr
Bernd Schuster ist mit Malaga seit fünf Spielen ungeschlagen
© getty
Advertisement
Primera División
Real Sociedad -
Villarreal
Primera División
Betis -
Celta Vigo
Primera División
Alaves -
Barcelona
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Primera División
Espanyol -
Leganes
Primera División
Real Madrid -
Valencia

Der FC Malaga hat in der Primera Division unter Trainer Bernd Schuster erneut gepunktet. Bei Real Valladolid kamen die Andalusier zum Auftakt des 7. Spieltages am Freitag zu einem 2:2 (1:0) und sind damit seit fünf Spielen ungeschlagen.

SPOX goes Tumblr! Werde Insider und wirf einen Blick hinter die Kulissen

In der Tabelle kletterte Malaga vorerst auf den siebten Platz. Der frühere Bundesliga-Profi Roque Santa Cruz hatte die Schuster-Elf im ersten Durchgang in Führung gebracht (23.). Nach dem Seitenwechsel drehten Javi Guerra (56.) sowie Humberto Osorio (64.) zunächst die Begegnung, ehe der eingewechselte Bartlomiej Pawlowski den Endstand markierte (76.)

Alle Daten und Fakten zum Spiel im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung