Trochowski hofft auf Comeback zur neuen Saison

Von Thomas Jahn
Dienstag, 26.03.2013 | 10:37 Uhr
Piotr Trochowski (l.) im Duell mit Lionel Messi vom FC Barcelona
© getty
Advertisement
International Champions Cup
Live
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County

Trotz seiner langen Verletzungspause und mehrfachen Operationen denkt Ex-Nationalspieler Piotr Trochowski nicht an ein vorzeitiges Karriereende. Der Profi des FC Sevilla plant eine Rückkehr in der kommenden Spielzeit.

"Seit zwei Wochen bin ich ohne Krücken unterwegs. Im Juni möchte ich anfangen, zu laufen. Im Juli will ich wieder sprinten", sagte Trochowski der "Bild". Der 29-Jährige musste sich wegen eines Knorpelschadens, seiner O-Beine und Schienbeinproblemen mehrfachen Operationen unterziehen und stand zuletzt am 29. September 2012 für seinen Klub FC Sevilla auf dem Platz.

Nun plant der ehemalige HSV-Profi sein Comeback: "Ich werde auf jeden Fall wieder zurückkommen. Ich bin zuversichtlich. Die Ärzte sind es auch. Gedanken, dass ich nicht mehr spielen kann, habe ich mir nicht gemacht." Er hoffe auf eine Rückkehr in der kommenden Saison: "Man muss den Terminplan anpassen, schauen, wie das Knie auf stärkere Belastungen reagiert."

Trochowskis Vertrag beim aktuellen Tabellenzehnten der spanischen Primera Division ist bis zum 30. Juni 2015 datiert. Der Mittelfeldspieler absolvierte bislang 35 Länderspiele für Deutschland und traf dabei zwei Mal, wurde nach der WM 2010 aber bisher nicht mehr berufen.

Piotr Trochowski im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung