Cruyff kritisiert: Mourinho fehlt etwas

Von Sandro Coco
Dienstag, 19.03.2013 | 18:06 Uhr
"Es ist erkennbar, dass ihm etwas fehlt." So die harten Worte von Cruyff an Mourinho
© getty
Advertisement
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Vissel Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon

Fußball-Legende Johan Cruyff hat Kritik an Real Madrids Coach Jose Mourinho geäußert. Lob gab es vom ehemaligen Barcelona-Profi hingegen für Cristiano Ronaldo und Mesut Özil.

"Er ist ein sehr guter Trainer, aber er hat nie selbst gespielt. Es ist erkennbar, dass ihm etwas fehlt", sagte Cruyff gegenüber dem spanischen Radionsender "Cadena COPE". "Wenn man selbst auf diesem Niveau gespielt hat, fallen einem auch die kleinsten Feinheiten auf. Was aber nicht bedeuten soll, dass er nicht trotzdem ein guter Coach ist", so der 65-Jährige weiter.

Lobende Worte fand Cruyff derweil für den Superstar der Königlichen: "Cristiano Ronaldo spielt eine fantastische Saison. Er schießt viele Tore und macht aus jedem Stadionbesuch ein kleines oder größeres Spektakel. Madrid sollte sich wirklich glücklich schätzen."

Auch der deutsche Nationalspieler Mesut Özil scheint es Cruyff angetan zu haben: "Özil hat genug fußballerisches Können, um sofort und problemlos in einem Team wie Barcelona mitzuspielen."

Der Niederländer stand zwischen 1973 und 1978 als Spieler in Diensten des FC Barcelona. 1988 kehrte er als Trainer zu den Katalanen zurück und blieb dort für acht Jahre im Amt.

Jose Mourinho im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung