Pedro wünscht sich Ramos für Barcelona

Von Tobias Lommer
Mittwoch, 13.02.2013 | 23:55 Uhr
Reals Sergio Ramos (r.) wäre Pedros (l.) Wunschtransfer zum FC Barcelona
© Getty
Advertisement
Primera División
FC Sevilla -
Levante
Primera División
Bilbao -
Real Sociedad
Primera División
Eibar -
Valencia
Primera División
Atletico Madrid -
Alaves
Primera División
Girona -
Getafe
Primera División
Celta Vigo -
Villarreal
Primera División
Las Palmas -
Espanyol
Primera División
FC Barcelona -
La Coruna
Primera División
Malaga -
Real Betis
Primera División
Levante -
Leganes
Primera División
Getafe -
Las Palmas
Primera División
Real Sociedad -
FC Sevilla
Primera División
Eibar -
Girona
Primera División
Alaves -
Malaga
Primera División
Real Betis -
Bilbao
Primera División
Espanyol -
Atletico Madrid
Primera División
Real Madrid -
FC Barcelona
Primera División
Valencia -
Villarreal
Primera División
La Coruna -
Celta Vigo

Der spanische Nationalspieler Pedro vom FC Barcelona würde einen Wechsel seines Nationalmannschaftskollegen Sergio Ramos vom Erzrivalen Real Madrid ins Camp Nou begrüßen. Das äußerte der Flügelspieler gegenüber Reportern auf die Frage, wen er für Barca verpflichten würde.

"Er ist sehr stark, schnell, gut am Ball und er ist für mich einer der besten Innenverteidiger der Welt", so Pedro. Weiter äußerte sich der 25-Jährige zur anstehenden Champions-League-Partie seiner Mannschaft gegen den AC Mailand: "Die besten Mannschaften Europas spielen in der Champions League. Die Spiele unterscheiden sich sehr zu den Spielen in La Liga, Barca und Milan sind großartige Mannschaften und es kann alles passieren."

Pedro sieht keinen Favoriten im Duell der beiden Traditionsvereine, hofft aber natürlich auf ein Weiterkommen des FC Barcelona: "Die großen Spiele stehen vor der Tür und wir wollen uns weiter in allen Wettbewerben messen."

Pedro im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung