Mourinho schließt Frankreich-Wechsel nicht aus

Von Maren Kaczkowski
Dienstag, 19.02.2013 | 16:27 Uhr
Die Luft wird langsam dünn in Madrid. Flüchtet Mourinho nach Frankreich?
© Getty
Advertisement
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Hiroshima -
Urawa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
FC Groningen -
Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar

Real Madrids Trainer Jose Mourinho schließt einen Wechsel nach Frankreich nicht aus. Wie er französischen Medien verriet, besteht für ihn durchaus die Möglichkeit, in der Ligue 1 zu arbeiten.

Wie der Portugiese nach dem Sieg am Sonntag über Rayo Vallecano (2:0) dem französischen Sender "Canal+ France" mitteilte, sei ein Wechsel in die Ligue 1 nicht auszuschließen: "Trainer in Frankreich? Es ist eine Möglichkeit, aber ich weiß nicht wann. Ich kann nicht sagen, wann, aber warum nicht?"

Bereits im vergangenen November gab es erste Spekulationen über einen Wechsel des 50-Jährigen nach Frankreich. Damals wurde Paris Saint-Germain hoch gehandelt. Im Vorfeld hatte Mourinho eine Auseinandersetzung mit Real-Präsident Florentino Perez.

Medienberichten zufolge sollen schon damals Gespräche zwischen Klubbesitzer Sheikh Bin Hamad Al Thani und Mourinhos Berater Jorge Mendes geführt worden sein. Mourinhos Vertrag in Madrid läuft noch bis 2016.

Jose Mourinho im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung