Vertrag bis 2014

Pinto verlängert beim FC Barcelona

Von Christoph Lesk
Montag, 11.02.2013 | 17:13 Uhr
Torhüter Pinto (r.), hier neben Real Madrids Cristiano Ronaldo, bleibt dem FC Barcelona treu
© Getty
Advertisement
Primera División
Levante -
Getafe
Primera División
Real Betis -
Alaves
Primera División
Valencia -
Sevilla
Primera División
Barcelona -
Malaga
Primera División
Villarreal -
Las Palmas
Primera División
Celta Vigo -
Atletico Madrid
Primera División
Leganes -
Bilbao
Primera División
Real Madrid -
Eibar
Primera División
Real Sociedad -
Espanyol
Primera División
La Coruna -
Girona
Copa del Rey
Saragossa -
Valencia
Copa del Rey
Murcia -
Barcelona
Copa del Rey
Elche -
Atletico Madrid
Copa del Rey
Fuenlabrada -
Real Madrid
Primera División
Alaves -
Valencia
Primera División
Sevilla -
Leganes
Primera División
Bilbao -
Barcelona
Primera División
Getafe -
Real Sociedad
Primera División
Girona -
Real Madrid
Primera División
Eibar -
Levante
Primera División
Malaga -
Celta Vigo
Primera División
Espanyol v
Real Betis
Primera División
Las Palmas -
Deportivo

Jose Manuel Pinto, Ersatztorhüter des FC Barcelona, hat seinen Kontrakt bei den Katalanen vorzeitig verlängert. Die etatmäßige Nummer zwei unterschreibt bis Sommer 2014.

Pinto hat seinen am Ende der Saison auslaufenden Vertrag um ein Jahr verlängert. "Ich bin glücklich, mit dieser tollen Mannschaft Geschichte schreiben zu können", wird der 37-jährige Spanier des FC Barcelona auf der Vereinshomepage zitiert.

Pinto kam im Januar 2008 als Leihspieler von Celta Vigo und wurde im anschließenden Sommer fester Bestandteil des Teams aus Barcelona. Bisher kommt er auf 55 Einsätze im Trikot der Katalanen.

Pinto im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung