Abel Resino übernimmt

Celta Vigo entlässt Trainer Paco Herrera

Von Jakob Kunz
Montag, 18.02.2013 | 18:13 Uhr
Celta Vigos Trainer Paco Herrera (l.) ist nach dem 1:3 in Getafe entlassen worden
© Getty
Advertisement
Primera División
Levante -
Getafe
Primera División
Real Betis -
Alaves
Primera División
Valencia -
Sevilla
Primera División
Barcelona -
Malaga
Primera División
Villarreal -
Las Palmas
Primera División
Celta Vigo -
Atletico Madrid
Primera División
Leganes -
Bilbao
Primera División
Real Madrid -
Eibar
Primera División
Real Sociedad -
Espanyol
Primera División
La Coruna -
Girona
Copa del Rey
Saragossa -
Valencia
Copa del Rey
Murcia -
Barcelona
Copa del Rey
Elche -
Atletico Madrid
Copa del Rey
Fuenlabrada -
Real Madrid
Primera División
Alaves -
Valencia
Primera División
Sevilla -
Leganes
Primera División
Atletico Madrid -
Villarreal
Primera División
Bilbao -
Barcelona
Primera División
Getafe -
Real Sociedad
Primera División
Girona -
Real Madrid
Primera División
Eibar -
Levante
Primera División
Malaga -
Celta Vigo
Primera División
Espanyol -
Real Betis
Primera División
Las Palmas -
La Coruna

Der spanische Erstligist Celta de Vigo hat seinen Trainer Paco Herrera entlassen. Das gab der Klub auf seiner Homepage bekannt. Nachfolger wird Abel Resino.

"Wir danken Paco Herrera für seine großartige Arbeit in den letzten Spielzeiten und für den unvergesslichen Aufstieg in die erste Liga in der vergangenen Saison", ließ der Verein verlauten.

Herreras Nachfolger steht schon fest: Abel Resino wird die erste Mannschaft übernehmen.

Er soll am Dienstag nach dem ersten Training mit dem Team offiziell vorgestellt werden.

Celta de Vigo steht mit 20 Punkten auf dem 18. Rang der Primera Division. Vier Zähler fehlen bis zum rettenden Ufer.

Celta Vigo in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung