Nach seinen beiden Toren gegen Rayo Vallecano

Messi bereits in Spaniens Torjäger-Top10

SID
Sonntag, 28.10.2012 | 11:23 Uhr
Lionel Messi hat in der Primera Division bereits 182 Treffer erzielt
© Getty
Advertisement
Primera División
Real Sociedad -
Villarreal
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
Primera División
Alaves -
Barcelona
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Primera División
Espanyol -
Leganes
Primera División
Eibar -
Bilbao
Primera División
Getafe -
Sevilla
Primera División
Real Madrid -
Valencia

Weltfußballer Lionel Messi ist nach seinen beiden Toren am Samstagabend beim 5:0-Sieg des FC Barcelona gegen Rayo Vallecano weiter auf Rekordjagd.

Für den erst 25-Jährigen waren es die Treffer 181 und 182 in der Primera Division, damit gehört Messi nun bereits zu den zehn erfolgreichsten Torschützen in der Geschichte der spanischen ersten Liga.

Zur alleinigen Spitzenposition fehlen dem Argentinier noch 70 Treffer, erst dann würde er die Legende Telmo Zarraonaindia, kurz Zarra, übertreffen. Der 2006 verstorbene Stürmer erzielte zwischen 1940 und 1955 insgesamt 251 Tore für Athletic Bilbao.

Die aktuelle Tabelle der Primera Division

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung