Kopfverletzung des Real-Stars

Pepe aus Krankenhaus entlassen

SID
Dienstag, 21.08.2012 | 09:28 Uhr
Real-Star Pepe musste nach einer Kollision mit Iker Casillas ausgewechselt werden
© Getty
Advertisement
International Champions Cup
Di13:35
Der Härtetest für den FC Bayern München
Superliga
SoLive
Midtjylland -
Silkeborg
Super Liga
So19:00
Roter Stern -
Radnicki
Serie A
So21:00
Fluminense -
Corinthians
International Champions Cup
So23:05
Real Madrid -
Man United
Serie A
Mo00:00
Atletico Mineiro -
Vasco Da Gama
International Champions Cup
Mo14:05
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Di13:35
Chelsea -
FC Bayern München
Club Friendlies
Di19:00
Hannover 96 -
Wolfsberger AC
Copa Sudamericana
Mi00:15
Chapecoense -
Defensa y Justicia
International Champions Cup
Mi02:05
Tottenham -
AS Rom
International Champions Cup
Do01:30
Barcelona -
Man United
Copa do Brasil
Do02:45
Cruzeiro -
Palmeiras
International Champions Cup
Do03:05
PSG -
Juventus
International Champions Cup
Do05:35
Man City -
Real Madrid
International Champions Cup
Do13:35
FC Bayern München -
Inter Mailand
Copa Sudamericana
Fr00:15
Arsenal -
Sport Recife
Copa do Brasil
Fr02:45
Paranaense -
Gremio
First Division A
Fr20:30
Antwerpen -
Anderlecht
J1 League
Sa12:00
Gamba Osaka -
Cerezo Osaka
J1 League
Sa12:00
Kobe -
Omiya
International Champions Cup
Sa13:35
Chelsea -
Inter Mailand
Emirates Cup
Sa15:00
Leipzig -
Sevilla
Club Friendlies
Sa15:30
SV Werder Bremen -
West Ham
Emirates Cup
Sa17:20
Arsenal -
Benfica
First Division A
Sa18:00
Lokeren -
Brügge
Serie A
So00:00
Palmeiras -
Avai
International Champions Cup
So00:05
Man City -
Tottenham
International Champions Cup
So02:05
Real Madrid -
Barcelona
CSL
So13:35
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
First Division A
So14:30
Mechelen -
Lüttich
Emirates Cup
So15:00
Leipzig -
Benfica
Emirates Cup
So17:20
Arsenal -
Sevilla
First Division A
So18:00
St. Truiden -
Gent
Superliga
So18:00
Brondby -
Lyngby
Serie A
So21:00
Corinthians -
Flamengo
International Champions Cup
So22:05
AS Rom -
Juventus
Club Friendlies
So22:30
Bayer Leverkusen -
Lazio Rom
Serie A
Mo00:00
Gremio -
Santos
Premier League
Mo18:30
Spartak Moskau -
Krasnodar
Club Friendlies
Mi19:00
Villarreal -
Real Saragossa
Copa Sudamericana
Do00:15
LDU Quito -
Club Bolívar
Serie A
Do02:45
Santos -
Flamengo
First Division A
Fr20:30
Lüttich -
Genk
Championship
Fr20:45
Sunderland -
Derby
J1 League
Sa12:00
Kashiwa -
Kobe
Premiership
Sa13:30
Celtic -
Hearts
Championship
Sa16:00
Fulham -
Norwich
Ligue 1
Sa17:00
PSG -
Amiens
Club Friendlies
Sa18:30
Tottenham -
Juventus
Championship
Sa18:30
Aston Villa -
Hull
Ligue 1
Sa20:00
Lyon -
Straßburg
Ligue 1
Sa20:00
Montpellier -
Caen
Ligue 1
Sa20:00
Troyes -
Rennes

Real Madrids Pepe hat die Klinik nach einer Nacht wieder verlassen. Der Brasilianer war wegen einer Kopfverletzung nach einer heftigen Kollision mit Iker Casillas zur Beobachtung eingeliefert worden.

Das Schlimmste für Real Madrid waren nicht die zwei verlorenen Punkte gegen den FC Valencia, sondern die Verletzung von Innenverteidiger Pepe. Beim 1:1 zum Saisonauftakt der Primera Division war der Portugiese zu Beginn der zweiten Hälfte heftig mit Keeper Iker Casillas zusammengestoßen und hatte sich dabei am Kopf verletzt.

Während es für Casillas weiter ging, klagte Pepe über Schwindelanfälle und ließ sich von Coach Jose Mourinho auswechseln. Pepe wurde daraufhin direkt ins La Paz Krankenhaus verfrachtet, wo er die Nacht zum Montag auf der Intensivstation verbrachte. Am Montagmorgen folgte schließlich die Entlassung Pepes, dessen Zustand als "stabil" beschrieben wurde.

"Alles sieht gut aus"

"Wir haben ihn ins Krankenhaus gebracht, wo wir alle notwendigen Tests mit ihm durchführen konnten, die alle negativ waren. Er hat die Nacht unter Beobachtung verbracht und alles sieht gut aus. Wir haben entschieden, dass sich die Reals medizinische Abteilung von nun an um ihn kümmert und er daher problemlos entlassen werden kann", erklärte der behandelnde Arzt Dr. Carlos Diez.

Über die endgültige Schwere seiner Kopfverletzung und die voraussichtliche Pause Pepes erfolgten bislang noch keine offiziellen Angaben. Sicher ist nur, dass Pepe den Supercup-Clasico gegen den FC Barcelona am Donnerstag verpassen wird.

Pepe im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung