Seydou Keita bei Barcelona vor dem Abschied

SID
Sonntag, 08.07.2012 | 10:52 Uhr
Für den FC Barcelona wird Seydou Keita künftig nicht mehr jubeln, er verlässt den katalanischen Klub
© Getty
Advertisement
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
Serie B
Venedig -
Perugia
Friendlies
Norwegen -
Panama
Friendlies
England -
Costa Rica
Friendlies
Portugal -
Algerien
Friendlies
Island -
Ghana
Friendlies
Schweiz -
Japan
Friendlies
Dänemark -
Mexiko

Mittelfeldspieler Seydou Keita wird den FC Barcelona nach vier Jahren verlassen. Wie der Verein auf seiner Homepage bestätigte, habe Keita den Klub am Samstag über seinen Weggang informiert.

Wohin der 32-Jährige wechseln wird, ist jedoch offen. Spanische Medien berichten von einem möglichen Transfer zum chinesischen Erstligisten Dalian Aerbin. Der Vertrag des defensiven Mittelfeldspielers läuft 2013 aus.

Keita war 2008 vom FC Sevilla zu den Katalanen gewechselt und gewann unter Trainer Josep Guardiola seither 14 Titel, darunter zwei Mal die Champions League und drei Meisterschaften.

Seydou Keita im Steckbrief

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung