Titel zu Beginn der Saison wäre wichtig

Barca-Trainer Vilanova mit Kampfansage an Real

SID
Dienstag, 17.07.2012 | 14:22 Uhr
Muss in die Fußstapfen von Pep Guardiola treten: Tito Vilanova
© Getty
Advertisement
International Champions Cup
Mo14:05
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Di13:35
Chelsea -
FC Bayern München
Club Friendlies
Di19:00
Hannover 96 -
Wolfsberger AC
Copa Sudamericana
Mi00:15
Chapecoense -
Defensa y Justicia
International Champions Cup
Mi02:05
Tottenham -
AS Rom
International Champions Cup
Do01:30
Barcelona -
Man United
Copa do Brasil
Do02:45
Cruzeiro -
Palmeiras
International Champions Cup
Do03:05
PSG -
Juventus
International Champions Cup
Do05:35
Man City -
Real Madrid
International Champions Cup
Do13:35
FC Bayern München -
Inter Mailand
Copa Sudamericana
Fr00:15
Arsenal -
Sport Recife
Copa do Brasil
Fr02:45
Paranaense -
Gremio
First Division A
Fr20:30
Antwerpen -
Anderlecht
J1 League
Sa12:00
Gamba Osaka -
Cerezo Osaka
J1 League
Sa12:00
Kobe -
Omiya
International Champions Cup
Sa13:35
Chelsea -
Inter Mailand
Emirates Cup
Sa15:00
Leipzig -
Sevilla
Club Friendlies
Sa15:30
SV Werder Bremen -
West Ham
Emirates Cup
Sa17:20
Arsenal -
Benfica
First Division A
Sa18:00
Lokeren -
Brügge
Serie A
So00:00
Palmeiras -
Avai
International Champions Cup
So00:05
Man City -
Tottenham
International Champions Cup
So02:05
Real Madrid -
Barcelona
CSL
So13:35
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
First Division A
So14:30
Mechelen -
Lüttich
Emirates Cup
So15:00
Leipzig -
Benfica
Emirates Cup
So17:20
Arsenal -
Sevilla
First Division A
So18:00
St. Truiden -
Gent
Superliga
So18:00
Brondby -
Lyngby
Serie A
So21:00
Corinthians -
Flamengo
International Champions Cup
So22:05
AS Rom -
Juventus
Club Friendlies
So22:30
Bayer Leverkusen -
Lazio Rom
Serie A
Mo00:00
Gremio -
Santos
Premier League
Mo18:30
Spartak Moskau -
Krasnodar
Club Friendlies
Mi19:00
Villarreal -
Real Saragossa
Copa Sudamericana
Do00:15
LDU Quito -
Club Bolívar
Serie A
Do02:45
Santos -
Flamengo
First Division A
Fr20:30
Lüttich -
Genk
Championship
Fr20:45
Sunderland -
Derby
J1 League
Sa12:00
Kashiwa -
Kobe
Premiership
Sa13:30
Celtic -
Hearts
Championship
Sa16:00
Fulham -
Norwich
Ligue 1
Sa17:00
PSG -
Amiens
Club Friendlies
Sa18:30
Tottenham -
Juventus
Championship
Sa18:30
Aston Villa -
Hull
Ligue 1
Sa20:00
Lyon -
Straßburg
Ligue 1
Sa20:00
Montpellier -
Caen
Ligue 1
Sa20:00
Troyes -
Rennes
CSL
So13:35
Shanghai SIPG -
Tianjin Quanjian
First Division A
So14:30
Gent -
Antwerpen
Ligue 1
So15:00
Lille -
Nantes
Allsvenskan
So15:00
Sundsvall -
Östersunds
Club Friendlies
So15:15
SC Freiburg -
Turin
Championship
So17:30
Bolton -
Leeds
First Division A
So18:00
Anderlecht -
Oostende
Club Friendlies
So20:30
Inter Mailand -
Villarreal

Der neue Trainer des FC Barcelona, Tito Vilanova, hat am Dienstag auf der ersten Pressekonferenz der Saisonvorbereitung den Angriff auf Rekordmeister Real Madrid gestartet. "Der Supercup ist wichtig und es wäre gut, mit einem Titelgewinn in die Saison zu starten", sagte der 43-Jährige, der diesen Sommer vom Assistenten Pep Guardiolas zum Cheftrainer befördert wurde.

Am 22. August treffen Meister Real und Pokalsieger Barcelona aufeinander. "Alle Titel sind wichtig. Wenn wir nächstes Jahr die Liga oder die Champions League gewinnen sollten, wäre das fantastisch."

Seine Mannschaft schätzt er aufgrund der Rückkehr des langzeitverletzten Stürmers David Villa stärker ein als noch in der vorigen Saison. "Es ist bemerkenswert, dass er den ganzen Sommer durchgearbeitet hat, er wird ein wichtiger Spieler für uns sein", sagte Vilanova, der davon ausgeht, dass zahlreiche Profis stärker aufspielen werden als zuletzt.

So soll Cesc Fabregas "in seiner zweiten Saison bei uns noch besser sein als voriges Jahr" und auch Superstar Lionel Messi "wird von Jahr zu Jahr besser. Ich hoffe, dass er wieder so viele Tore wie vorige Saison erzielt".

Tito Vilanova im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung