Messi vergibt Barca-Sieg im Mestalla

Von SPOX
Mittwoch, 01.02.2012 | 23:30 Uhr
Lionel Messi (l.) vergab in der 56. Minute einen Foulelfmeter
© Getty
Advertisement
Club Friendlies
Bury -
Liverpool
World Cup
Belgien -
England (Highlights)
Club Friendlies
Bournemouth -
FC Sevilla
Allsvenskan
Norrköping -
Häcken
World Cup
Frankreich -
Kroatien (Highlights)
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco

Der FC Barcelona hat beste Chancen, erneut ins Finale der Copa del Rey einzuziehen. Im Halbfinal-Hinspiel holte das Team von Pep Guardiola ein wichtiges 1:1 gegen den FC Valencia. Lionel Messi verschoss dabei sogar noch einen Foulelfmeter.

Der FC Valencia begann im eigenen Stadion stark und ging folgerichtig in der 27. Minute durch Jonas in Führung gehen.

Der spanische Meister ließ sich allerdings nicht lange bitten. Gerade mal acht Minuten später war es Abwehrchef Carles Puyol, der nach einer Ecke per Kopf den Ausgleich erzielte.

Messi verschießt Elfmeter

In der 56. Minute vergab Lionel Messi die große Chance auf die Führung der Gäste, als er nach einem Foul von Miguel an Thiago mit dem fälligen Strafstoß an Valencias Keeper Diego Alves scheiterte.

Nachdem Barcelona weitere Chancen in Person von Eric Abidal und Dani Alves vergab, beruhigte sich die Begegnung in der Schlussphase merklich. Beide Teams waren mit dem Ergebnis wohl zufrieden. So blieb es mit dem 1:1 bei einem Ergebnis, das dem FC Barcelona alle Chancen gibt, im Rückspiel zu Hause alles klar zu machen und den Finaleinzug zu sichern.

Carles Puyol im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung