Fussball

Sahin gegen Osasuna erstmals im Real-Kader

SID
Nuri Sahin steht im Gegensatz zu Hamit Altintop gegen Osasuna im Kader
© Getty

Nuri Sahin steht vor seinem Debüt bei Real Madrid. Trainer Jose Mourinho berief den türkischen Nationalspieler ins 19-köpfige Aufgebot für das Heimspiel am Sonntag gegen CA Osasuna und damit erstmals in den Kader für eine Pflichtbegegnung.

Sahin war seit seinem Wechsel im Sommer von Borussia Dortmund aufgrund einer Knieverletzung nicht zum Einsatz gekommen.

"Er steht im Kader und das bedeutet, dass er spielen kann", sagte Real-Trainer Jose Mourinho. "Ob er mit Xabi Alonso als Doppelsechs spielt? Kommt drauf an. Sie sind fußballerisch ähnliche Charaktere."

Der frühere Bayern-Profi Hamit Altintop wurde von Mourinho nicht berücksichtigt. Die Verteidiger Ricardo Carvalho und Marcelo sowie Mittelfeldstar Kaka fehlen verletzt.

Nuri Sahin im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung